DEVK Schadensmeldung – DEVK Unfall melden:

Bei einem Sachschaden oder Personenschaden ganz gleich ob als Unfallgeschädigter oder Verursacher ist es ratsam, die Schadensmeldung möglichst schnell anzugehen. Was Sie beachten sollten, wenn Sie die DEVK Schadenmeldung vornehmen, dass erfahren Sie in diesem Beitrag. Wenn Sie dem Versicherer wie in diesem Fall der DEVK den Unfall melden, dann achten Sie besonders auf eine fristgerechte Meldung.

Sie haben der DEVK den Unfall umgehend gemeldet und es kommt dennoch zu Verzögerungen oder gar Kürzungen? Dies ist kein Einzelfall wie eine Forsa-Umfrage zeigt. Welche Rolle ein unabhängiger Kfz Gutachter bei der Abwicklung spielt, dass möchten wir Ihnen in diesem Artikel detailliert beschreiben. Sie haben Fragen? Zögern Sie bitte nicht das Team vom Kfz Gutachter S DRIVE zu kontaktieren. Sie erhalten von uns schnell und unkompliziert Hilfe.

DEVK: Nicht die Größten Versicherer in Deutschland, aber dennoch ist Vorsicht bei der Schadensmeldung angesagt!

Schaut man sich die größten Versicherungsunternehmen in Deutschland an (Stand 2018, gemessen an Beitragseinnahmen), dann ist die DEVK Versicherung auf Rang 20 zu finden. Laut dem Geschäftsbericht von 2019 weist der Versicherungskonzern insgesamt 1.000.173 Verträge aus. Aber ist die DEVK auch bei der Kfz Schadensmeldung so groß?

Wenn Sie als Geschädigter in einen Verkehrsunfall involviert sind, wenden Sie sich noch an der Unfallstelle an die unabhängigen Sachverständigen von Kfz Gutachter S DRIVE. Überlassen Sie bequem einen unabhängigen Team von Kfz-Experten die komplette Schadensabwicklung und vermeiden Sie so, dass unberechtigte Kürzungen an der Schadenssumme vorgenommen werden.  Übergeben Sie die komplette Kommunikation und den Regulierungsprozess mit der DEVK Versicherung erfahrenen Kfz-Sachverständigen mit einem Netzwerk aus Fachanwälten.

Das könnte Sie auch interessieren:

DEVK Schadensmeldung: Im Mittelfeld der Forsa-Umfrage

Interessant ist eine Forsa-Umfrage aus dem Jahr 2017. Hier wurden Anwälte zum Regulierungsverhalten von Versicherungen befragt. Dabei gaben 23% der befragten Rechtsanwälte an, dass die DEVK Versicherung Probleme bei der Schadensregulierung verursacht.

Zum Beispiel werden Leistungen gekürzt oder es kommt zu Verzögerungen nach erfolgter Schadensmeldung. Wichtig! Nehmen Sie dies nicht so einfach hin, denn schließlich geht es um Ihr Geld und auch Zeit! Neutrale Hilfe bei der DEVK Schadensmeldung schenkt Ihnen Zeit und sorgt für eine schnell Auszahlung der Ihnen zustehenden Schadenssumme.

Häufig gestellte Fragen zur DEVK Schadensmeldung: Kfz Gutachter S DRIVE antwortet!

Wer muss den Unfall der DEVK melden?

Der Verursacher, und zwar schnellstmöglich telefonisch oder online. Erst danach wird der aktive Schadenservice in Gang gesetzt. Aus Sicherheitsgründen können Unfallgeschädigte ihrer eigenen und der gegnerischen Versicherung ebenfalls den Schaden melden. Das Team von Kfz Gutachter S DRIVE wird alles Notwendige rund um die DEVK Schadensmeldung konsequent nachverfolgen und ein belastbares Unfallgutachten erstellen.

DEVK Schadensmeldung: Welche Dokumente werden benötigt?

Für die DEVK Schadensmeldung müssen Sie die Daten aller Unfallbeteiligten (Adresse, Kennzeichen, etc.) griffbereit haben und das Unfallgeschehen schildern. Wenn Sie die Polizei rufen, kann diese ggf. den Halter oder das Kennzeichen bei Fahrerflucht ermitteln. Beweise (Fotos, Zeugenaussagen und ein eigener Unfallbericht) sowie ggf. ein erstellter Polizeibericht sind ebenfalls einzureichen. Ohne ein professionelles Unfallgutachten wird die DEVK den Schaden nicht regulieren. Das Gutachten enthält alle relevanten Werte, um die Schadenshöhe einwandfrei bemessen zu können.

Wann muss ich meiner Versicherung einen Schaden melden (Frist)?

Spätestens innerhalb von 7 Tagen, sofern in den Klauseln des Versicherungsvertrages nichts anderes festgeschrieben ist. Grundsätzlich hat die DEVK Schadensmeldung so schnell wie möglich zu erfolgen.

DEVK Versicherung zahlt nicht – was kann ich tun?

Bei einem unverschuldeten Unfall nutzen Sie am besten Ihr Recht, auf Kosten des gegnerischen Versicherers ein Gutachten für Ihr Auto erstellen zu lassen. Sie gehen kein Risiko ein, im Gegenteil: Sie minimieren es nach der Schadenmeldung! Der Kfz Sachverständige von S DRIVE wird Ihnen den gesamten Schriftverkehr mit der DEVK abnehmen. Wenn Sie lieber alles in Eigenregie regeln, bestehen die Optionen einer Beschwerde. Sie können ebenso einen Ombudsmann einsetzen oder einen Rechtsanwalt oder besser einen spezialisierten Fachanwalt für Verkehrsrecht einschalten.

in 60 Min.
vor Ort!

Kfz Gutachter S Drive - Siegel DGSV Firmen rundSiegel DGSV Firmen rund

Kfz-Gutachten am
selben Tag

Sie sind: Unfallverursacher
DEVK Schadensmeldung, wenn Sie schuld am Unfall sind

Grundsätzlich gilt: Vermeiden Sie direkt am Unfallort ein Schuldeingeständnis jeglicher Art. Auf den zweiten Blick und nach Befragung von Zeugen stellt sich der Sachverhalt an der Unfallstelle ggf. doch anders dar. Unterschätzen Sie nicht die Auswirkungen des Schocks! Im Zweifel rufen Sie immer die Polizei.

DGSV geprüft Gutachter Hamburg

Sie haben einen Unfallschaden? Jetzt gratis Rückruf von Kfz Gutachter Hamburg anfordern und Termin vereinbaren!

Welche Versicherung (Voll- oder Teilkaskoversicherung) ist bei Meldung des Schadens am Auto zuständig?

Bei Schäden, die Sie an einem anderen Fahrzeug verursacht haben, ist die eigene Haftpflicht zuständig. Für Schäden, die am eigenen Fahrzeug entstanden sind, greift in der Regel die Vollkaskoversicherung, sofern eine solche abgeschlossen wurde. Eine Teilkaskoversicherung beschränkt sich meistens nur auf wenige ausgewählte Schadensfälle (versichert ist z. B. ein Glasschaden, wenn eine Meldung erfolgt). Eine zu erwartende Hochstufung hängt vom individuellen Versicherungsvertrag ab. Eine Selbstbeteiligung ist meistens vertraglich vorgesehen, ob Teilkaskoversicherung oder Vollkaskoversicherung.

Was muss die DEVK Schadensmeldung beinhalten?

Sie muss zwingend vollständig sein, damit die Versicherung sich ein aussagekräftiges Bild über das Unfallgeschehen machen kann und eine Regulierung des Schadens in die Wege leiten kann. Folgendes sollte die DEVK Schadensmeldung enthalten:

  1. Sämtliche Daten der Unfallbeteiligten inkl. Versicherungsnummer (vollständige Adresse/Anschrift, falls möglich E-Mail)
  2. Zeitpunkt und Ort des Unfalls
  3. Genauer Schilderung des Unfallherganges (neutral und aussagekräftig)
  4. Beweise wie Fotos oder Zeugenaussagen
  5. Eigens erstellter Unfallbericht
  6. Ein von eventuell gerufenen Polizeibeamten erstellter polizeilicher Unfallbericht
  7. Unfallgutachten

Persönlich / telefonisch / online:
Welche Optionen der DEVK Schadensmeldung habe ich?

Hier finden Sie alle Optionen für die notwendige DEVK Schadensmeldung (https://www.devk.de/ebusformulare/formularAnwendung.html?execution=e1s1). Sie können den Schaden telefonisch melden und Bilder an die DEVK Mailadresse zur Beweissicherung senden. Natürlich können Sie den Schaden online mit einem Formular melden. Persönlich können Sie die DEVK Schadensmeldung in einer insgesamt 1.250 Geschäftsstellen melden. Auch der Weg des Faxens wird angeboten. Wie die meisten anderen Versicherer auch, bietet auch die DEVK mehrere Wege für die Schadensmeldung.

Fachanwalt für Verkehrsrecht Michael Kuhagen

Fachanwalt für Verkehrsrecht Michael Kuhagen

Was tun wenn die Versicherung
das Gutachten kürzt?

Welche Schadenspositionen besonders häufig gekürzt werden und wie Sie damit umgehen sollten, dass erfahren Sie hier:

  • Expertentipps
    vom Fachanwalt
  • schnelle Hilfe vom
    Kfz Sachverständigen

Fristen für die DEVK Schadensmeldung?

Nach dem Versicherungsrecht haben Sie als Unfallverursacher in der Regel maximal 7 Tage für die DEVK Schadensmeldung Zeit. Es sei denn, im Versicherungsvertrag ist eine kürzere Frist festgeschrieben. Zögern Sie nicht, den Unfall der DEVK zu melden. Denn wichtige Aspekte können in Vergessenheit geraten und die gesamte Plausibilität kann darunter leiden.

Hochstufung nach der DEVK Schadensmeldung?

Ja, mit einer Hochstufung ist im Regelfall zu rechnen, falls der Versicherungsvertrag keinen Schadenfreiheitsrabatt vorsieht. In einigen Verträgen ist ein Schaden pro Jahr inklusive, d.h. ohne Auswirkungen auf die Schadensfreiheitsklasse. Die Versicherungsbeiträge würden sich dann nicht erhöhen, Ihre Prämie bleibt konstant.

Bei Bagatellschäden unter 1.000 Euro kann es sinnvoll sein, die Meldung bei der Versicherung wieder zurückzunehmen oder die Regulierung ohne Versicherung vorzunehmen. Das kann langfristig günstiger sein als eine Hochstufung durch die DEVK nach einer Schadensmeldung.

Sie sind: Geschädigter
DEVK Schadensmeldung, wenn Sie keine Schuld am Unfall haben

Welche Versicherung ist zuständig und entstehen Auswirkungen auf die Schadenfreiheitsklasse?

Für die Forderungen, die Sie oder stellvertretend für Sie der Kfz Gutachter von S DRIVE stellen, ist die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners zuständig. Die Vollkaskoversicherung / Teilkaskoversicherung greift für Schäden am Fahrzeug des Unfallverursachers. Eine Selbstbeteiligung ist in der Regel fällig, Hochstufung und Verlust der Schadenfreiheitsklasse sind möglich. Ausnahmen gibt es teils bei einem Glasschaden.

Mögliche Kürzungen durch die DEVK: Beispiele aus der Übersicht Praxis

  • Kosten für Kleinteile
  • Kürzung der Wertminderung
  • UPE-Aufschläge (regional übliche Preisaufschläge für vorrätige Ersatzteile)
  • Verbringungskosten (Transportkosten) im Rahmen der Reparatur
  • Ansetzen eines höheren Restwertes bei Totalschaden, wodurch die Auszahlungssumme geringer ausfällt
  • Stundensatz der Dienstleister (Stundenverrechnungssätze)

Besser das Schadensmanagement der gegnerischen Versicherung ablehnen!

Nachdem der Unfallgegner die DEVK Schadensmeldung vorgenommen hat, wird die Versicherung sich melden und Ihnen einen Gutachter vorschlagen. Lehnen Sie im eigenen Interesse dankend ab. Sie haben das Recht, sich auf Kosten der gegnerischen Versicherung an einen eigens bestimmten Kfz Gutachter zu wenden. Auch Rechtsanwaltskosten muss die gegnerische Seite tragen.

Nur auf den ersten Blick ist dieser Schadenservice zuvorkommend

Angebote eines Mietwagens oder einer Werkstatt aus dem Netzwerk der DEVK sollten Sie genauso ablehnen. Unabhängig von Versicherungen führen Sie die Experten von Kfz Gutachter S DRIVE serviceorientiert durch die gesamte Schadensregulierung. Wir vertreten dabei IHRE Interessen, nicht die Versicherungsinteressen!

Dauer der Regulierung nach der DEVK Schadensmeldung

Für die gesamte Schadenregulierung können Sie etwa mit 4 bis 8 Wochen rechnen. Unser Arbeitsalltag zeigt aber, dass die DEVK Versicherung die Regulierung nach der Schadensmeldung oft verzögert oder Kürzungen vornimmt. Mal geht es um wenige Prozent, mal ist es ein nennenswerter Betrag. Werden Sie also aktiv! Im Netzwerk von Kfz Gutachter S DRIVE steht Ihnen bei Bedarf ein Fachanwalt zur Seite, der Sie sofort fokussiert unterstützen kann. Sprechen Sie uns jederzeit an.

Fazit: Was Sie über die DEVK Schadensmeldung wissen sollten

  1. Die DEVK Schadensmeldung hat durch den Unfallverursacher mit einer Frist von maximal 7 Tagen zu erfolgen.
  2. Je früher die DEVK Schadensmeldung erfolgt, desto eher kann die Regulierung starten.
  3. Die DEVK Schadensmeldung muss vollständig sein, damit die Sachbearbeiter sich einen umfassenden Eindruck verschaffen können.
  4. Es geht um Ihr Geld! Als Unfallopfer ist es keine gute Idee, sich auf den Service der DEVK, der Ihnen nach der Schadensmeldung angeboten wird, einzulassen.

Probleme mit der Schadensabwicklung bei der DEVK?
S DRIVE hilft Ihnen lösungsorientiert weiter!

Übernehmen Sie die Schadenregulierung mit der DEVK nicht selber, denn Sie haben es mit einem sehr erfahrenen „Unfallgegner“ zu tun. Überlassen Sie Kfz Gutachter S DRIVE die Arbeit, nachdem die DEVK Schadensmeldung erfolgt ist. Bei eigener Unschuld muss die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners für die Kosten eines notwendigen Schadensgutachtens und für eventuelle Rechtsanwaltskosten aufkommen. Ein Unfallgutachten ist oberhalb der Bagatellschadensgrenze notwendig.

Schadensregulierung der DEVK: Mit S DRIVE fahren Sie besser und mit einem Leihwagen vor allem weiter!

Rufen Sie unsere 24-Stunden-Notfall-Hotline an: Wir unterstützen Sie ganzheitlich und beraten Sie umfassend mit Blick auf Ihre Rechte als Unfallopfer (Stichworte Nutzungsausfallentschädigung, Mietwagen, Berücksichtigung der merkantilen Wertminderung sowie Prüfung von Ansprüchen auf Schmerzensgeld bei einem Personenschaden).

Als Unfallgeschädigter profitieren Sie mit S DRIVE von einem besonderen Service. Wir bieten Ihnen einen kostenfreien Hol- und Bringservice für den Ersatzwagen an. So bleiben Sie mobil und fahren glücklich weiter, solange Ihr Fahrzeuge nicht fahrtüchtig ist.

Erfahrungen & Bewertungen zu Kfz Gutachter Hamburg S DRIVE Menü
Call Now Button